JuBüZ Karthause – ein Ort der Begegnung

Das Jugend- und Bürgerzentrum Karthause ist ein Ort der Begegnung für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

Neben den Angeboten für die verschiedenen Altersgruppen, bieten auch interkulturelle und generationsübergreifende Projekte die Möglichkeit Menschen zusammen zu führen.

Das Team des Jugend- und Bürgerzentrums versteht sich als Ansprechpartner für soziale und kulturelle Belange des Stadtteils Karthause.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Literarisch-musikalische Vorleseperformance

JuBüZ Kulturtag am 17.11.2018

„Im Laufe der Zeit“

 

Am Samstag, 17. November 2018 um 17:00 Uhr präsentiert das JuBüZ die literarisch-musikalische Vorleseperformance „Im Laufe der Zeit“. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Jugend- und Bürgerzentrums hat die Karthäuser Autorin, Anja Balschun, einen Text über das Karthäuser Hofgut mit dem Titel „Im Laufe der Zeit“ geschrieben. Eng verbunden mit dem Karthäuserhof, ist die Person Karl Härle, der das Anwesen zu einem wahren Musterbetrieb, durch die Wirren der beiden Weltkriege hindurch, ausbaute.

Die szenische Lesung wird gestaltet durch den Vorleseclub des Jugend- und Bürgerzentrum und musikalisch begleitet von dem international bekannten Organisten Johannes Fischer an der Orgel. In anregender und einladender Atmosphäre verbinden sich hier Musik und Literatur zu einem kurzweiligen Programm.

 

Bekannt ist Anja Balschun als Krimiautorin der Karthause. So wird Sie auch Auszüge aus ihrem neuen Krimi „Narrensicher in den Tod“ lesen“.

Der Eintritt beträgt 6 €.

 

Die Veranstaltung beschließt das JuBüZ-Jubiläumsjahr 2018.

Das Team des Jugend- und Bürgerzentrums Karthause lädt alle Interessierten zu dieser unterhaltsamen Lesung ein.

Adventskranz gestalten im JuBüZ – die Generationen treffen sich

Eine beliebte Tradition ist im November das gemeinschaftliche Adventskränze binden im großen Saal des JuBüZ. Auch in diesem Jahr ist hierzu am Mittwoch, 28.11.2018 von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr die Gelegenheit. Der Saal wird umgestaltet zu einer großen Bastelwerkstatt und ein umfangreiches Angebot an Materialien steht zur Verfügung. Wer seinen eigenen Adventskranzrohling mitbringt, bezahlt 10 € Kostenbeitrag. Bei Erwerb eines Adventskranzrohlings über das JuBüZ sind 13 € zu entrichten. Kerzen sind bitte selbst zu besorgen. Für weitere Fragen und die Anmeldung bitte Dipl. Soz-Päd. Birgit Korn-Möckel im JuBüZ unter der Telefonnummer 0261/914060000 kontaktieren.

Sprechstunden der Gemeindeschwester plus

Seit September 2016 bietet die Gemeindeschwester plus, Frau Varoquier, jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat in der Zeit von 10:00 - 12:00 Uhr Sprechstunden im Raum 4 (untere Eingang) an.

 

 

 

 

Hauptamtlichentreffen

Der nächste Termin für das Hauptamtlichentreffen ist am 14.03.2019 um 11:00 Uhr im JuBüZ.