JuBüZ Karthause – ein Ort der Begegnung

Das Jugend- und Bürgerzentrum Karthause ist ein Ort der Begegnung für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

Neben den Angeboten für die verschiedenen Altersgruppen, bieten auch interkulturelle und generationsübergreifende Projekte die Möglichkeit Menschen zusammen zu führen.

Das Team des Jugend- und Bürgerzentrums versteht sich als Ansprechpartner für soziale und kulturelle Belange des Stadtteils Karthause.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Adventskranz gestalten im JuBüZ – die Generationen treffen sich

Eine beliebte Tradition ist im November das gemeinschaftliche Adventskränze binden im großen Saal des JuBüZ. Auch in diesem Jahr ist hierzu am Mittwoch, 27.11.2019 von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr die Gelegenheit. Der Saal wird umgestaltet zu einer großen Bastelwerkstatt und ein umfangreiches Angebot an Materialien steht zur Verfügung. Wer seinen eigenen Adventskranzrohling mitbringt, bezahlt 10 € Kostenbeitrag. Bei Erwerb eines Adventskranzrohlings über das JuBüZ sind 13 € zu entrichten. Kerzen sind bitte selbst zu besorgen. Für weitere Fragen und die Anmeldung bitte Dipl. Soz-Päd. Birgit Korn-Möckel im JuBüZ unter der Telefonnummer 0261/914060000 kontaktieren.

Sprechstunden der Gemeindeschwester plus

Die Gemeindeschwester Sabine Wieneke bietet jeden 2. und 4. Donnerstag in Raum 4 (untere Eingang) Sprechstunden an.

 

 

 

Hauptamtlichentreffen

Der nächste Termin für das Hauptamtlichentreffen ist am 16.01.2020 um 11:00 Uhr im JuBüZ.

 

 

 

FSJ und BFD

Eine Neubesetzung der Stelle im Bereich des Freiwilligen Sozialen Jahres(FSJ) oder des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) ist ab Juli 2020 möglich. Interessierte können sich telefonisch, postalisch oder per Mail im JuBüZ melden.